In Diesem Artikel:

Obwohl Innenarchitektur hauptsächlich eine Frage des Geschmacks ist, sind einige Farbkombinationen für ihre katastrophale Wirkung in einem Raum bekannt. Entdecken Sie in diesem Artikel diese Verbindungen von Farben, die Sie in Ihrer Dekoration unbedingt vermeiden sollten.

Dekoration: Hochzeiten von Farben unbedingt zu vermeiden

Dekoration: Hochzeiten von Farben unbedingt zu vermeiden

Welche Farbkombinationen sind bei meiner Dekoration unbedingt zu vermeiden?

In Bezug auf die Dekoration ein gewisses Gleichgewicht, Harmonie zwischen Farben muss für eine erfolgreiche Wirkung respektiert werden.

Wenn wir einen Raum betreten, wird unser Blick natürlich angezogen die dominante Farbe (der mächtigste) Tatsächlich ist das Heiraten mehrerer leuchtender Farben an einem Ort oft eine knifflige Angelegenheit, da sich zwei dominante Farben zusammen aufheben können.

Einige Mischungen sind zu vermeiden, da der Effekt, der sich aus ihrer Assoziation ergibt, einfach katastrophal ist sehr schlechter geschmack

Einige Beispiele für farbige Ehen, die zu Hause absolut verboten werden sollen: siehe Bild oben.

Wie Sie schlechte Farb-Ehen vermeiden, in zwei Punkten

Regel Nr. 1: nicht heiraten nie mehr als 3 Farben im selben Raum.

Dies ist eine Grundregel im Deko wie auf den Podien. Jenseits von drei Schattierungen ist das Auge verblüfft und weiß nicht, wohin es schauen soll. Der Raum scheint schnell überlastet und erstickend zu sein.

Tipps:

  • mischen 3 Farbtöne aus derselben Grundfarbe. Sie erhalten Farbnuancen, einen sicheren Wert für die Dekoration für eine harmonische Wiedergabe.
  • Spielen Sie den Farbblock-Trend. Mischen Sie helle Farben, achten Sie jedoch darauf, die Oberflächen in neutralen Tönen zu halten.

Regel Nr. 2: reflektieren Sie Ihr Dekor entsprechend den im Raum vorhandenen Farben.

In Deko ist die Farbe nicht nur an den Wänden vorhanden. Accessoires und Möbel bringen auch ihren bunten Beitrag.

Trick: Bevor Sie Ihre Farbdosen kaufen, reflektieren Sie Ihr Dekor in einer Gesamtvision mit allen Elementen des Raums.


Video-Anleitungen: Mustertische 2013 - Tischdeko-online mit den Tipps und Tricks für Eure Feier!